Die Bedeutung des Brotes in der Ernährung! 

Brot ist ein Grundnahrungsmittel für den Menschen. 

Hier liegt die Verantwortung des Bäckers, die von der Natur gelieferten Qualitäten in ein leicht verdauliches Brot einzubacken.

Brot ist ein Energiespender 

Zu über 50 Prozent besteht frisches Brot aus Stärke, die durch ihren Aufbau als risikolose Kalorie einzustufen ist. Deshalb werden Vollkornbrote auch von Diabetikern gut vertragen. Besonders im Vollkorn sind höherwertige Getreideeiweiße (10-14 Prozent). Das Brot ist auch ein Lieferant von Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und Spurenelementen. Fett kommt nur in kleinen Mengen (max. 2 %) vor allem in Form von hochwertigen Ölen vor und ist dabei reich an ungesättigten Fettsäuren und auch Lecithin. Vollkornbrote fördern die Darmtätigkeit. Schon 300 Gramm Brot genügen, um den empfohlenen Tagesbedarf an unverdaulichen Ballaststoffen zu sich zu nehmen.
Deshalb zählen Vollkornbrote auch zu den wünschenswerten Lebensmitteln, weil es ein preiswerter Lieferant vielseitiger lebenswichtiger Nahrungsgrundstoffe bei niedrigem Fettgehalt ist.

Fazit: BROT ist ein Grundnahrungsmittel, welches keinen Mangel entstehen lässt.

 

Gesunde Ernährung – Vollkornprodukte 

Vollkornprodukte sind so gesund, weil sie Vollkornmehl enthalten. Vollkornmehl ist stärker ausgemahlen als normales Mehl und hat daher viel mehr Ballaststoffe (pflanzliche Fasern) .Eben diese Ballaststoffe sind wichtig , weil diese die Verdauung fördern , das Auftreten  von Diabetes mellitus verzögern , die Blutfette, insbesondere Cholesterin , erniedrigen und nicht zuletzt auch das Entstehen von Dickdarmkrebs verringern .

Was bedeutet "Vollkorn"? 

Beim Erzeugen von hellen Mehlen wie dem Weizenmehl Type 405 oder Type 550 werden in der Mühle bestimmte Bestandteile des Korns abgetrennt und ausgesondert. Nur der hauptsächlich aus Stärke bestehende Mehlkörper wird zu Mehl gemacht. Der Keimling und die Schalen des Korns werden nicht berücksichtigt. Aber gerade in diesen Teilen sind viele Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Vollkornmehl wird daher aus dem ganzen Korn gemahlen und enthält alle wertvollen Inhaltsstoffe.


Mit unseren Vollkornprodukten bekommen Sie ein Qualitätslebensmittel, das folgenden Kriterien gerecht wird:

  • natürlicher und gesunder Genuss
  • garantiert schonende handwerkliche Herstellung
  • hochwertige - vollwertige Brotqualität entsprechend den Empfehlungen der Ernährungswissenschaft
  • garantiert keine Verwendung von Backhilfsmitteln
  • aktiver Beitrag zum Umweltschutz 


Konditorei Stadtbäckerei Milkau, Foto: Hanno Keppel


Konditorei Stadtbäckerei Milkau, Foto: Hanno Keppel


Konditorei Stadtbäckerei Milkau, Foto: Hanno Keppel